Bloc Party – Silent Alarm | Das große Ganze

A heart of stone, a smoking gun – als diese Worte 2005 ertönten, rannten wir alle auf die Tanzfläche. Bloc Party hatten einen neuen Sound aus New Wave, Punk, Garage und House gemischt. Kein Wunder, dass ihr Debütalbum Silent Alarm durch die Decke ging. 15 Jahre nach Veröffentlichung kehren wir zurück und gucken mal, ob diese Songs immer noch so viel Euphorie auslösen können wir damals.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.